· 

Die eigene Marke entwickeln, ausrichten und Zielscheibe für Kunden werden

Alle bekannten Markennamen haben eines gemeinsam: sie wurden nach und nach aufgebaut und Testläufen unterzogen. Jeder Unternehmer und Selbständige sollte sich um den gezielten Aufbau seiner eigenen Marke kümmern. Denn nur ein individuelles Branding garantiert einen hohen Wiedererkennungswert. Und das Wiedererkennen eines Produktes bedeutet unweigerlich Verkaufserfolg.

 

 

Gerade zum Start ist es sinnvoll, sich fundierte Gedanken zu den erforderlichen Schritten zu machen. Machen Sie es mithilfe von Personal Branding Canvas möglichen Kunden einfach – zeigen Sie ihnen, was sie haben möchten. Richten Sie ihre Marke so aus, dass sie leicht zur Zielscheibe von Kunden werden kann. Längst ist es psychologisch erwiesen, dass Kunden genau das haben wollen, was sie sehen und (wieder-er-)kennen. Dabei ist es vollkommen egal, ob Sie Nagellack, Seidenblusen, Mettwurst oder Wissen verkaufen. Unterschätzen Sie nie die Macht einer Marke, ein erfolgreiches Branding bringt mehr Kunden als jede Produktoptimierung. Was nicht bedeutet, dass die Qualität der Produkte außer Acht gelassen werden darf.

 

 

Eine Marke nehmen wir erst einmal nur im Unterbewusstsein wahr. Erinnern Sie sich noch, welche Creme zuhause verwendet wurde, als sie noch Kind waren? Erinnern Sie sich noch an die Marke der Butterkekse, die Sie als Kind gegessen haben? Sie sehen, das Gehirn kann sofort Marken hervorrufen, viele davon gibt es heute noch. Auch wenn man diese Tausend Mal wahrgenommen hat – ganz unbewusst, erinnert man sich noch daran. So funktioniert es mit jeder Marke, sie transportiert eine Botschaft.

 

Sicher kennen auch Sie Menschen, die ausschließlich Markenkleidung tragen, ja regelrechte Markenjunkies sind. Damit kaufen diese Personen auch immer ein bestimmtes Image mit. Marken können vielfältige Emotionen auslösen. Wer gerät nicht ins Schwärmen, wenn kleine, kuschlige Bärchen mit einem Knopf im Ohr und große Augen die einen regelrecht anblicken? Entwickeln Sie mit uns Schritt für Schritt eine verkaufsstarke Marke und erkennen sie, dass Ihre Marke eines Tages Ihr Kapital sein wird.

 

 

Mit authentischer Identität fängt alles an

 

 

Beim Personal Branding Canvas geht es erst einmal um die Charakterisierung einer Marke, um die Identität. Streng nach dem Duden steht Identität für die „Echtheit“ einer Person. Hier sind Fragen nach ihren Stärken und Vorlieben zu beantworten, aber auch wie sie sich selbst sehen. Wir würden Sie sich beschreiben? Was macht Sie aus? Wie ist ihr Stil? Was ist ihnen wichtig? Welchen Background bringen Sie mit in ihr Business? Personal Branding Canvas zeigt auf, dass eine gute Marke für sich steht und liefert Kunden auch gleich eine Antwort mit, wofür sie steht. Nicht nur für Filmgrößen oder Models ist es wichtig, zu einer Marke zu werden. Wie beschließen Kunden, genau zu diesem Fotografen zu gehen, jenen Dachdecker zu beauftragen oder Notar XY zu kontaktieren? Weil sie genau diesen, ihnen bekannten „Namen“ vertrauen. Der Fotograf, der Dachdecker oder der Notar sind sympathisch und hat sich in seiner Branche bereits „einen Namen“ gemacht. Es geht also darum, seinen Namen in der Öffentlichkeit gezielt zu etablieren. Ihre Marke könnte für beste Qualität, vollstes Vertrauen, Wohlfühlmomente und Langlebigkeit stehen? Super - je mehr Emotionen ihre Marke auslöst, je erfolgreicher wird sie sein.

 

 

 

 

Die Evidenz des Experten

 

 

Hier geht es um die Qualifikationen, die Sie mitbringen. Welche Ausbildungen haben Sie absolviert? Was befähigt Sie, ein Unternehmen zum Erfolg zu führen? Welche Methoden wenden Sie an? Sind Sie sich ihrer unternehmerischen Verantwortung bewusst? Auf welche Referenzgeber können Sie verweisen? All diese Auskünfte zeigen Ihnen, wo Sie stehen. Mit Personal Branding Canvas können Sie Ihre Marke entwickeln und Ihre Marke sollte Ihre Werte widerspiegeln. Das kann eine ausgeprägte Kreativität bedeuten oder auch ein leidenschaftlicher Gerechtigkeitssinn. Zusammengenommen zeigt Ihnen diese Erhebung, über was Sie bereits verfügen oder was Sie evtl. noch angehen sollten. Um Ihren Namen als Marke zu etablieren, müssen Sie sich positionieren. Geben Sie der Marke ein Gesicht – Ihr Gesicht. Doch bei allem Expertenwissen bleiben Sie authentisch, ehrlich und glaubwürdig, nur so werden Sie sich zu einer starken Marke entwickeln können.

 

 

Die Relevanz von Angebot und Nachfrage

 

 

Ihr Angebot sollte in erster Linie wichtige Probleme für Ihre Zielgruppe lösen können. Was genau beinhaltet Ihr Angebot? Ist das Angebotsfeld detailliert und genauestens zusammengefasst? Eine penibel-genaue, ergebnisorientierte Nutzenbeschreibung für den Kunden hilft, das Angebot zu optimieren. Welchen konkreten Nutzen werden Kunden von Ihrem Angebot und dem Produkt haben? Wird es ihr Leben erleichtern? Ein erfolgreiches Angebot besteht aus 90 % aus dem Ergebnis/Nutzen für den Kunden und nur aus 10 % wie Sie es an den Mann bringen. Ist Ihr Angebot für den Kunden einleuchtend, klar strukturiert, verständlich und vor allem ein echter Problemlöser, dann ist es ein Leichtes, Umsatz zu generieren. Und auch hier müssen immer beide Seiten im Auge behalten werden: das Angebot und vor allem die Nachfragesteuerung. Personal Branding Canvas zeigt auf, an welchen Stellschrauben auf beiden Seiten immer mal wieder gedreht werden muss, damit das Angebot auf Nachfrage trifft.

 

 

Der Kunde – das unbekannte Wesen?

 

 

Wer könnte sich für Ihre Produkte interessieren? Wie erkennt man einen möglichen Kundenkreis? Wer gehört zur Zielgruppe? Je spezifischer, subjektiver und individueller ein Angebot zusammengefasst ist, desto genauer kann eine Zielgruppe umfasst werden. Kenne ich die Bedürfnisse der Kunden? Versuchen Sie, mit den Augen von Kunden zu sehen, versetzen Sie sich in die Gedanken von Kunden und hören Sie nie auf damit. Was ist die Lebensrealität der Kunden? All diese Fragen gilt es zu beantworten, damit der Kunde nicht mehr das unbekannte Wesen bleibt. Zu einem starken Branding gehört auch ein Alleinstellungsmerkmal. Etwas, was kein anderer seinen Kunden anbietet, daher sollte ein Angebot auch nicht zu breit aufgestellt sein. Nutzen Sie dazu auch Informationen über einen Lieblingskunden, um mit ihm in Kontakt zu kommen? All diese Antworten erfahren Sie bei uns innerhalb des Personal Branding Canvas Prozesses, der Sie unweigerlich zu Ihren Kunden bringen wird.

 

 

Kommunikation auf allen Ebenen

 

 

Ist das Non plus Ultra einer erfolgreichen Kundengewinnung. Verkaufen Sie im Laden um die Ecke und unterhalten sich persönlich mit Kunden, die Sie weiterempfehlen? Das wäre der Idealfall, doch heutzutage gilt es, alle zur Verfügung stehenden Netzwerke zu nutzen. Über welche Kanäle möchten sie kommunizieren, welche Inhalte wollen Sie senden? Mit Personal Branding Canvas erarbeiten wir gemeinsam, wie Sie professionell in den Kundendialog treten und ihre Marke sichtbar und vor allem auch wiedererkennbar wird. Welche Kommunikationswege nutzen Sie zurzeit? Arbeiten Sie mit einem Kundenavatar? Ein Kundenavatar zeigt deutlich die Problemstellen auf, die ein Wunschkunde mit sich bringen kann. Ihr Kundenavatar hat all die charakteristischen Eigenschaften, die auch Ihr typischer Wunschkunde haben würde. Wie wird ein Kundenavatar eingesetzt? Nutzen Sie alle Chancen, die die moderne Kommunikationswelt bietet.

 

 

Investition erforderlich?

 

 

Der strategische Aufbau nach der Personal Branding Canvas Methode zu einer bedeutenden Marke kann einen starken, zeitintensiven Rahmen erfordern. Sind außer einem umfangreichen Backround, den Sie mitbringen noch weitere Investitionen erforderlich? Welche Ressourcen genau werden benötigt und besteht Interesse an der Teilnahme weiterer Schulungen? Was sind Sie bereit zu investieren außer Zeit? Wo stehen Sie im Wettbewerb? Von einem umfassenden Bildungsengagement hängt maßgeblich auch der Geschäftserfolg ab. Auch wenn die Marke gefestigt ist und das Branding auf eigenen Füßen steht, ist die Investition in die kontinuierliche Markenpflege unerlässlich.

 

 

Gewinne – schon auf dem Weg…

 

 

Hier geht es um Auftragsgenerierung, Honorare, Loyalität, die Größe Ihres Kundenstamms und Ihre Reputation. Wie wollen Sie ankommen? Kennen Sie Ihren Kommunikationsstil und Ihre Tonalität? Schauen Sie mithilfe der Personal Branding Canvas Programme auf sich selbst und ihre Marke, damit sie mit Ihrem einzigartigen Angebot einzigartig bleiben. Personal Branding Canvas hilft die eigenen Ideen und Visionen in Gewinne umzuwandeln. Jeder hat die Chance, sich selbst zu verwirklichen und in seinem Gebiet Erfolge zu erzielen. Die Endabsicht ist, die eigene Person mit ihrem einzigartigen Branding aufzuwerten. Die eigens kreierte Marke trägt zugleich zur Wertschätzung des persönlichen Umfeldes bei. So gewinnen Sie an Persönlichkeit und haben gute Aussichten auf ein gutes Einkommen.

 

 

Petra Schreiber, Karriere- und Imagetrainerin, Inhaberin der Exzellenz Business Akademie und Step and Talk, der Beratung für authentisches und professionelles Auftreten – für Sie da, wenn es um Ihren Erfolg geht! 

 

 

Coaching und Workshops zum Thema auf Anfrage!

 

 

 

Dieser Artikel erschien zuerst auf www.exzellenz-business-akademie.de

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ich verpflichte mich, nach den ethischen Richtlinien und im Sinne des Berufskodex für die Weiterbildung des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. zu handeln und bin dadurch berechtigt, das Siegel "Qualität - Transparenz - Integrität" zu führen.


Inhaberin und Geschäftsführung der:

Präsidentin des:

Bewerten Sie Step and Talk:

Step and Talk, Waldstraße 2a, 61389 Schmitten

EMail: info@step-and-talk.de